FANDOM


Pferdeanhaenger 02-1-

Siehe auch: Pferdetransporter

Dieser Anhänger wird zum Transport von Pferden benutzt. Er wird an ein Kraftfahrzeug angehängt. Er verfügt zumeist über ein oder zwei Ständer für Pferde. Bevor man ein Pferd mit einem Anhänger transportieren möchte, sollte man Verladetraining machen.

  • Um mit den Pferdeanhänger zu fahren benötigt man einen entsprechenden Führerschein. Außerdem sollte der Anhänger regelmäßig und vor der Fahrt geprüft werden.

In den meisten Pferdeanhängern stehen die Pferde in Fahrtrichtung; bei einzelnen Modellen stehen sie schräg, was den Pferden zu einer verbesserten Balance bei Fahrzeugbewegungen verhelfen soll. Die Pferde sind voneinander in der Regel durch eine zum Verladen der Pferde verschwenkbare Trennwand aus Holz oder einer dicken Folie getrennt, die vorne mit einer Querstange verbunden ist und hinten mit zwei Stangen, die hinter den Pferden eingehakt werden, ebenfalls an den Außenwänden des Hängers fixiert wird, getrennt.

Der Boden ist zumeist aus Holzlaminaten wie Siebdruckplatten oder Dampfsperre-Platten mit einem eingearbeiteten Aluminiumblech oder aus Aluminiumelementen zusammengefügt und in vielen Fällen mit einer rutschsicheren Gummimatte abgedeckt. Verrottete Holzböden sind schon unter Belastung durch Pferdebeine eingebrochen. Daher müssen diese regelmäßig kontrolliert und ggf. ausgetauscht werden.

800px-Przyczepa do przewozu koni (3) Cavaliada13-1-

Weitere Merkmale sind beispielsweise

  • eine getrennte Sattelkammer
  • durchsichtige Trennwand zwischen den Pferden
  • Frontfenster
  • Futtertröge
  • Futterhängeplanen
  • Tränken
  • Wassertank/Dusche (für die Pferde)
  • Videoüberwachung
  • verstellbare Querstangen zum Sichern unterschiedlich großer Pferde vorne und hinten
  • Panikentriegelung der Querstangen
  • Umkleidekabine